Mittwoch, 11 November 2015 17:30

Meisterfeier nach 21 Jahren

Eine Feier der besonderen Art erlebten die Fußballer der D-Jugend aus dem Jahr 1994 Anfang November in „Gerling`s Hütte“. Nach 21 Jahren luden die beiden Trainer von damals, Bernd Schoo und Helmut Hilbers, alle Spieler der Meistermannschaft zum Spanferkelessen und gemütlichem Umtrunk ein, um noch einmal über alte Zeiten zu plaudern. Helmut trug zu Beginn noch einmal die Mannschaftsaufstellung von damals vor und Bernd verwies noch einmal auf das entscheidende Spiel am letzten Spieltag gegen Eintracht Schepsdorf, welches mit 1 zu 0 dank des Siegtorschützen Jaring de Groot gewonnen wurde. Am Ende hatte Langen mit 34:6 Punkten und 80:24 Toren die Nase vorn. Torschützenkönig wurde damals Christian Giese, einer von insgesamt 20 Spielern in der Mannschaft! 

Als Dankeschön für die Einladung wurden beiden Trainern ein eingerahmtes Mannschaftsfoto und ein Meisterpokal überreicht.


Das folgende Foto zeigt die Mannschaft aus dem Jahre 1994:

D-Jugend_19942

Von links oben: B. Schoo, H. Uphaus, A. Buerke, C. Giese, B. Kalkmann, H. Hilbers.
Mittlere Reihe, von links: A. Vehren, H. Ripperda, T. Giese, T. Manemann, F. Schulte, M. Kähler, K. Bariov.
Kniend, von links: B. Üffing, J. Wöste, M. Geers, H. Susse, J. de Groot.
Es fehlten: P. Hülsmann, T. Rensen, T. Thünemann.

Und das ist die Meistermannschaft heute:

(Die Personen, die anwesend waren, haben sich in etwa gleich aufgestellt wie damals)

D-Jugend_1994_Heute_HP

Von links oben:  H. Uphaus, A. Buerke, C. Giese, B. Kalkmann, T. Thünemann
Mittlere Reihe, von links:
B. Schoo, H. Ripperda, T. Giese, T. Manemann, F. Schulte, H. Hilbers

Kniend, von links: B. Üffing, P. Hülsmann, M. Geers, J. de Groot
Es fehlten: T. Rensen,
A. Vehren, M. Kähler, K. Bariov, J. Wöste, H. Susse



Gelesen 1389 mal
© 2017 - SV Concordia Langen
   
| Dienstag, 21. November 2017|