Freitag, 24 August 2018 09:33

Heimerfolg gegen Emsbüren II

Am Mittwoch Abend stellte sich der ungeschlagene Tabellenführer der Kreisklasse Süd bei den Concorden vor. Mit 6:4 gewann unsere Mannschaft in einem sehr intensiven und kampfbetonten Spiel letztendlich verdient. Nach einem 1:3 Rückstand erkämpfte sich die Mannschaft ein 3:3 zur Halbzeit. Dabei erzielte Johannes Wöste einen lupenreinen Hattrick. Nach der Halbzeit gingen die Langener mit sehr schön herausgespielten Toren von Felix Ohmann und Benno Kallage mit 5:3 in Führung. Die Emsbürener konnten kurzzeitig noch auf 5:4 verkürzen, bis erneut Johannes Wöste nach einer mustergültigen Flanke von Johann Böker den 6.4 Endstand erzielte.

Bereits am nächsten Sonntag tritt unsere Mannschaft zum Auswärtsspiel in Bramsche an.

Gelesen 269 mal
© 2018 - SV Concordia Langen
   
| Montag, 12. November 2018|