Sonntag, 07 August 2011 17:12

Hart umkämpfter 1 zu 0 Auswärtssieg in Bramsche

Wie bereits im Vorfeld erwartet sahen die Zuschauer am ersten Spieltag der neuen Saison ein sehr spannendes und hart geführtes Spiel zwischen Bramsche und Langen. Zu Beginn der Partie legten die Bramscher los wie die Feuerwehr und kamen häufiger gefährlich vor unser Tor. Jedoch kamen wir nach zehn Minuten immer besser ins Spiel und erarbeiteten einige Torraumszenen, ohne jedoch wirklich eine gefährliche Torchance zu erspielen. Es wurde immer wieder versucht, den Bramscher Torhüter über Fernschüsse aus 25 Metern zu überwinden. Nach 25 Minuten sah dann unser „6er“ Hendrik Schmidt eine unberechtigte gelbe Karte, so dass er auf der wichtigen Position im Mittelfeld enorm aufpassen musste, um nicht vom Platz zu fliegen. In der 35. Minute hatte dann Bramsche die wohl größte Torchance in der ersten Hälfte, die aber auch nicht verwertet werden konnte. Beide Mannschaften gingen also ohne eigenen Treffer in die Halbzeitpause.

Nach der Pause war es ein abwechslungsreiches Spiel bis zur 62. Minute. Nach einem Foul eines Bramscher Spielers an der halbrechten Strafraumgrenze, gab es Freistoß für Langen. Christian Overhoff legte sich den Ball passend hin und zirkelte ihn über die Mauer in den rechten oberen Torwinkel. 1 zu 0 für Langen! „Alte Schule“ war sein Kommentar nach dem Spiel… Hoffentlich werden wir von dieser alten Schule noch öfter belehrt. Diese Führung sollte bis zum Ende des Spiels reichen, um den ersten Sieg der Saison zu feiern. Zehn Minuten vor Schluss hätten wir noch zwei Tore schießen können, doch das Glück stand hier nicht auf unserer Seite. Gegen Ende wurde es mal wieder spannend. Unnötig wurden einige Bälle in der Vorwärtsbewegung verloren und so kam Bramsche noch ein paar mal gefährlich vors Tor. Aber auch der stürmende Keeper der Bramscher konnte unseren gut aufgelegten Torwart Hannes Dall nicht überwinden. Insgesamt ein verdienter erster Sieg, auf den unsere junge Mannschaft aufbauen kann. Jedoch muss sie sich in der kommenden Woche im Nachbarschaftsduell gegen Bawinkel noch steigern, um auch den ersten Heimsieg der Saison feiern zu können.

Hier noch der kurze Spielbericht von der Bramscher Webseite: klick

Gelesen 4121 mal
© 2017 - SV Concordia Langen
   
| Montag, 25. September 2017|